Happy Voices

Seit 20 Jahren Freude durch Singen:


Pop- und Gospelchor „Happy Voices“
Groovige Gospels, emotionale Spirituals, stimmungsvolle Popballaden, Neue geistliche Lieder in rhythmischen Arrangements: Dafür steht seit nunmehr 20 Jahren der Chor „Happy Voices“ aus Talheim. Übersetzt bedeutet der Name des Chores sinngemäß „Fröhliche Stimmen“ – und genau darum geht es den zurzeit rd. 30 Sängerinnen und Sängern: Sie wollen die Frohe Botschaft des Evangeliums mit zeitgemäßen Klängen verkünden.

 

Gegründet wurde der Chor 1993 von Chorleiter Peter Hawighorst, der ihn bis zum heutigen Tage auch leitet. Dabei geht es ausdrücklich nicht darum, die Musikinteressierten in der Seelsorgeeinheit vor die Alternative zu stellen: Pop oder Psalmen. Für Hawighorst, der selbst ausgebildeter Kirchenmusiker ist, haben alle Musikstile in einer offenen Kirche ihre Daseinsberechtigung. Und: Er ist überzeugt davon, dass gerade die Popularmusik in besonderem Maße geeignet ist, Menschen für den kirchlichen Chorgesang zu begeistern.

 

Die „Happy Voices“ treffen sich 14-tägig freitags um 20 Uhr im Kath. Gemeindehaus St. Peter in Talheim zur Chorprobe. Vor größeren Auftritten verdichten sich die Proben zu wöchentlichen Treffen.

 

Singfreudige Damen und Herren sind bei den Happy Voices jederzeit herzlich willkommen. Gerade auch Sängerinnen und Sänger aus den anderen Gemeinden unserer Kirchengemeinde sind hiermit herzlich eingeladen.

Happy Voices
Happy Voices
Happy Voices
Happy Voices

Termine

Es wurden keine Termine gefunden.

Diözese Rottenburg Stuttgart