Kirchenchor Talheim-Flein

Kirchenchor


Wir sind ein gemischter Chor mit ca. 30 Damen und Herren, die sich jeden Mittwoch um 20.00 Uhr im katholischen Gemeindehaus St. Peter in Talheim zur „Singstunde“ treffen.

Nach einer kurzen Einsingphase üben wir Lieder und Chorsätze aus unserem Repertoire und auch immer wieder neue Literatur, die unser Dirigent Lothar Lemcke mit uns einstudiert. Die Art der Musik reicht von mehrstimmigen Chorälen und neuen geistlichen Liedern über klassische Orchestermessen und Literatur alter Komponisten bis hin zu weltlichen Liedern. Die eingeübten Lieder und Stücke bringen wir bei unseren Auftritten – hauptsächlich bei den verschiedensten Gottesdiensten unserer Gemeinde - zu Gehör. Trotz aller Konzentration und Intensität beim Üben und Aufführen unserer Stücke unter der qualifizierten Anleitung von Lothar Lemcke kommt bei uns die Geselligkeit und Gemeinschaft nicht zu kurz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei. Sie sind jederzeit herzlich willkommen. Wir bieten auch immer wieder Projekte an, bei denen sich Sängerinnen und Sänger beteiligen können, die aus Zeitgründen vielleicht nicht dauerhaft bei uns mitmachen können. Die Informationen dazu veröffentlichen wir dann im Mitteilungsblatt der Gemeinde Talheim.

Wer noch Fragen hat kann sich jederzeit mit Alois Danner (Tel.07133-3507) oder Barbara Mann (Tel. 07131-578472) in Verbindung setzen.

 

Die Chorproben finden jeden Mittwoch von 20 Uhr bis 22 Uhr im Gemeindehaus St.Peter in Talheim statt.

Aktuell – Chorprobe ist wieder möglich

 

Nach vier Monaten Zwangspause wegen Corona haben wir den Probenbetrieb wieder aufgenommen. Unter strengen Abstands- und Hygieneregeln fand unsere erste Chorprobe wetterbedingt in der Kirche statt. Das Singen ist bei dieser Verteilung im Raum ziemlich gewöhnungsbedürftig. Unser Dirigent war jedoch mit dem Ergebnis recht zufrieden.

Bei gutem Wetter proben wir mit vorgeschriebenem Abstand auf dem Friedhofsgelände hinter der Kirche.

Also es geht nun weiter, vorläufig mittwochs um 19.30 Uhr, Dauer ca. 1 Stunde.

Programm 2020


01.03.20      Mitgestaltung Gottesdienst zum 1.Fastensonntag in Flein

                       - Kath. Kirche Flein


10.04.20     Karfreitag: Johannes-Passion von L. Lauterbach - Kath. Kirche Talheim - entfällt

 
12.04.20     Osternsonntag Fest-Gottesdienst - Kath. Kirche Talheim - entfällt


24.05.20     Maiandacht - Kath. Kirche Talheim - entfällt


29.07.20     Sommerfest mit dem evang. Kirchenchor - entfällt


16.08.20     Maria Himmelfahrt - Patrozinium Kath. Kirche Talheim - entfällt


11.10.20     Kirchweihe - Mitgestaltung Gottesdienst  - Kath. Kirche Talheim

                     Anschließend gemeinsames Mittagessen - in Gastwirtschaft

 

18.11.20    Buß- und Bettag mit ev. Kirchenchor - Evang. Kirche Talheim


09.12.20     Lebendinger Adventskalender - Kath. Kirche Talheim

 

13.12.20     Adventsmusik bei Kerzenschein - Kath. Kirche Talheim

 
23.12.20     Adventsfeier im Chor - St. Peter Talheim

 
25.12.20     Festgottesdienst zu Weihnachten - Kath. Kirche Talheim

weitere Termine

Es wurden keine Termine gefunden.

Kirchenchor Talheim-Flein
Kirchenchor Talheim-Flein
Kirchenchor Talheim-Flein
Kirchenchor Talheim-Flein
Kirchenchor Talheim-Flein

Rückblick auf 2019


Gleich am ersten Mittwoch im Jahr hielten wir die Hauptversammlung ab, zu der wir auch unseren Präses Pfarrer Donnerbauer und einige ehemalige Sängerinnen und Sänger begrüßen konnten. Geehrt wurden Hermann Wörner für 50 Jahre Mitgliedschaft und Renate Schmidt für 40 Jahre Mitgliedschaft.
 
Am 1.Fastensonntag gestalteten wir in Flein den Gottesdienst mit.
 
Am  Karfreitag  konnten wir die Liturgie durch Werke von Anton Bruckner und Dmitry Bortniansky mitgestalten.
 
Am Ostersonntag sang unser Chor beim Festgottesdienst. Wir sangen Werke von Villiers Stanford und Klaus Heizmann.
 
Im Mai feierte unsere langjährige Sopranistin Elisabeth Eberenz mit ihrem Eberhard die Goldene Hochzeit mit einem festlichen Gottesdienst, den unser Chor mitgestaltete.
 
Am letzten Sonntag im Mai wirkte unser Chor bei einer festlichen Maiandacht mit.
 
Beim Gassenfest gestalteten wir mit dem Evangelischen Kirchenchor den ökumenischen Gottesdienst auf dem Rathausplatz mit.
 
Im August sangen wir am Fest Maria Himmelfahrt beim Gottesdienst in Talheim.
 
Im September gestalteten wir in Flein den Gottesdienst mit. Danach besuchten wir das Seniorenheim „Haus zum Fels“. Dort sangen wir für die Bewohner Volkslieder und geistliche Lieder.
 
Beim Kirchweihfest im Oktober wirkte unser Chor beim Gottesdienst mit.
 
Am Buß- und Bettag sangen wir mit dem Evangelischen Kirchenchor beim Gottesdienst in der Kilianskirche.
 
Am dritten Advent veranstalteten wir mit dem Chor „Happy Voices“ und den Bläsern „Brass five“ wieder eine gut besuchte Adventsmusik bei Kerzenschein in unserer Kirche in Talheim.
 
An Weihnachten umrahmten wir den Festgottesdienst mit Werken von Gounod und weihnachtlichen Chorsätzen.
 
Im vergangenen Jahr gab es auch traurige Anlässe. Durch einen tragischen Unfall kam unser aktiver Sänger Martin Weinmann ums Leben. Außerdem sind unsere ehemaligen Sänger Anton Ganzky und Konrad Hanser gestorben. Wir sangen bei den Trauerfeiern.
Wir werden ihnen ein ehrendes Andenken bewahren.
 
Neben der musikalischen Arbeit wird auch die Geselligkeit gepflegt. So gibt es neben den Proben auch chorinterne Feiern (Geburtstage, Adventsfeier).
Im August machten wir einen Ausflug nach Pforzheim, wo wir im Gasometer die Panorama-Schau vom Great Barriere Reef besuchten.
Am Kirchweihfest fuhren wir nach dem Gottesdienst nach Neckarwestheim, wo wir in der Krone ein gemeinsames Mittagessen hatten.
In der Adventszeit beteiligten wir uns am lebendigen Adventskalender im Hof von St.Peter.
Nach Weihnachten hatten wir die Möglichkeit, im Nationaltheater Mannheim die Oper „Carmen“ zu erleben.

Diözese Rottenburg Stuttgart