Veranstaltungen + Angebote

Kirche Flein

Patrozinium Heiligste Dreifaltigkeit am 27. Mai in Flein

 

Am 27. Mai feiern wir um 10.30 Uhr das Patrozinium unserer Kirche Hl. Dreifaltigkeit in Flein.   Der Titel unserer Kirche ermuntert uns immer wieder dazu, uns mit dem Geheimnis Gottes zu beschäftigen, uns ihm zu nähern und zu entdecken, was dies mit unserem eigenen Leben zu tun hat.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir zum einem Stehempfang ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Mitfeiern. Herzliche Einladung!

 

Zehn nach Zehn

ZehnNachZehn- Gebet


Von Freitag den 11. Mai bis zum 19. Mai 2018 um 22:10 Uhr findet täglich in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Talheim auch in diesem Jahr das ZehnNachZehn-Gebet statt. Es ist in den Tagen zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten eine gute Tradition für die Kirche und die ganze Welt zu beten. Herzliche Einladung.

Bild: Friedbert Simon, Erich Schickling In: Pfarrbriefservice.de
Bild: Friedbert Simon, Erich Schickling In: Pfarrbriefservice.de

Maiandacht mit Kirchenpicknick am 21. Mai in Ilsfeld

 

Papst Franziskus hat dem Pfingstmontag eine neue Deutung gegeben. Künftig soll an diesem Tag der Gedenktag der Gottesmutter gefeiert werden. Maria wird an diesem neuen Gedenktag als „Mutter der Kirche“ geehrt. Um diesem Anliegen unseres Papstes zu folgen, feiern wir am Pfingstmontagabend um 18 Uhr eine Maiandacht in der Katholischen Kirche St. Michael Ilsfeld, Rosenweg 23.

 

Im Anschluss an die Andacht wollen wir bei einem „Kirchenpicknick“ noch etwas beieinanderbleiben. Schön wäre es, wenn jede/r eine Kleinigkeit mitbringt, um auf diese Weise zu einem tollen Abend beizutragen. Für die Getränke sorgt das Gemeindeteam Ilsfeld!

Danny Borkert

Fronleichnam in Lauffen
Fronleichnam in Lauffen

Fronleichnam in Lauffen

 

Wir werden das Fronleichnamsfest am Donnerstag, 31. Mai wie jedes Jahr mit einem festlichen Gottesdienst um 10 Uhr auf dem Postplatz in Lauffen beginnen. Danach Prozession über Bahnhof- und Schillerstraße zum Pauluszentrum. Hier wollen wir ab 12 Uhr gemeinsam essen und Kaffee trinken. Für die Kinder sind Spiele vorbereitet.

Alle sind herzlich eingeladen zur Teilnahme am Gottesdienst, zum Mitgehen, zum Mitfeiern.

Die musikalische Gestaltung übernimmt die Stadtkapelle/Musikverein Lauffen a.N. und die Band unserer Kirchengemeinde.

Weitere Informationen im nächsten Lauffener Bote.

Um die Blumenteppiche für Fronleichnam zu gestalten benötigen wir wieder viele Blumen. Wir bitten Sie daher herzlich um Blumenspenden (Garten –und Wiesenblumen). Diese können am Mittwoch, 30. Mai bis 18:00 Uhr im Pauluszentrum in der Schillerstraße abgegeben werden. Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Blumenspenden zu bringen melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, Telefon 5960. Wir holen Ihre Spende dann ab.

Für das Gemeindefest benötigen wir ebenso Helferinnen und Helfer sowie Kuchenspenden. Listen mit den einzelnen Diensten liegen im Foyer des PZ’s aus. Bitte tragen Sie sich entsprechend ein. Bereits jetzt ein herzliches Dankeschön an alle!

 

Fronleichnam in Untergruppenbach Bild: Krug
Fronleichnam in Untergruppenbach Bild: Krug

Fronleichnamsfest am 31. Mai in Untergruppenbach

 

Wir werden für die verschiedenen Anliegen der Menschen in unserer Gemeinde beten und das Geheimnis, dass der Herr in der Eucharistie mitten unter uns bleibt, für unser eigenes Leben betrachten. Wir laden alle Christen ein, wie die Erstkommunionkinder und die Kinder vom Kindergottesdienst, die Neuzugezogenen und auch all unsere Ministranten aus St. Stephan, St. Michael und St. Martin zum Ministrieren. Beim Fronleichnamsfest haben die Erstkommunionkinder nochmals Gelegenheit ihre Kommunionkleidung anzuziehen und als Blumenkinder die Prozession anzuführen.

 

Das Fronleichnamsfest feiern wir um 10:00 Uhr auf dem Rathausvorplatz Untergruppenbach und gehen anschließend in der Prozession - begleitet mit Kreuzträger, Kinder und Kommunionkinder, die Blumen streuen (Blumenkörbchen bitte mitbringen), Ministranten, Pfarrer mit Monstranz unter dem Baldachin, Bläsergruppe der Musikschule Schozachtal und die Gemeinde - zum Haus der Generationen und dann zu unserer Kirche St. Stephan. Nach dem Segen in der Kirche wird rund um das Gemeindezentrum St. Stephan für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. Schauen Sie doch einfach vorbei! Herzliche Einladung!

 

Helferinnen und Helfer werden für Fronleichnam gesucht

Wie bereits in den letzten Jahren haben sich EINIGE bereit erklärt, Blumenteppiche für Fronleichnam zu gestalten. Hierfür und auch für den Schmuck in der Kirche sind wieder viele Blumen nötig. Wir bitten daher herzlich um Blumenspenden (Garten- und Wiesenblumen). Wir suchen Frauen und Männer, die beim Legen der Blumen für den Blumenteppich helfen!

Sie können Ihre Blumenspende entweder am Tag zuvor bei Maria Reineke abgeben: Heilbronner Str. 10, Untergruppenbach oder am Fronleichnamstag um 6 Uhr direkt auf den Rathausvorplatz bringen. Falls Frau Reineke Ihre Blumenspende abholen möge und Sie beim Blumen legen mithelfen, dann melden Sie sich bitte telefonisch bei ihr: 07131-70445.

 

Für das Gemeindefest im Pfarrgarten

benötigen wir ebenso viele Helferinnen und Helfer sowie Kuchenspenden. Kuchenspenden können am 30.05. bis 12:30 Uhr ins Gemeindezentrum Ugr. gebracht werden oder am Fronleichnamstag ab 9:00 Uhr. Wenn Sie am Fronleichnamsfest helfen werden, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro. Bereits jetzt ein herzliches DANKE an alle!

Gemeindeteam Abstatt
Gemeindeteam Abstatt

Gemeindefrühstück in Abstatt

 

Wir laden herzlich ein zur EUCHARISTIEFEIER am Sonntag, 03.06. um 9 Uhr in St. Martin, Schozachstr. 43. Danach lädt das Abstatter Gemeindeteam zum gemeinsamen Frühstück ins Gemeindezentrum Abstatt herzlich ein.

Logo Gemeinsam statt einsam

 „Gemeinsam statt einsam“

 

Herzliche Einladung an alle, die sich einsam fühlen! Am 03.06.2018 findet wieder der Begegnungstreff in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Pauluszentrums statt. Der Treffpunkt lädt zu geselligem Beisammensein mit Kaffee und Kuchen ein, bei dem Erfreuliches, wie aber auch Belastendes zur Sprache gebracht werden kann, jeder wie er mag. Fühlen Sie sich einsam, möchten Sie einen schönen Nachmittag mit netten Menschen verbringen, dann seien Sie mutig und kommen doch einfach vorbei! Bei uns sind Sie herzlich willkommen und zwar so, wie Sie sind! Ich würde mich freuen! Eine Anmeldung ist nicht notwendig.                   

                                                                                                                                          Manuela Scherb

 

Die schlimmste Armut, die ein Mensch besitzen kann, ist die Einsamkeit und das Gefühl unerwünscht zu sein (Mutter Teresa).

 

Weitere Treffen von „Gemeinsam statt einsam“ sind am:

 

Sonntag,  08.07.2018

 

jeweils von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Pauluszentrum, Schillerstraße 45, 74348 Lauffen.

Kaffee
Kaffee

Ein Abend im anderen Rhythmus

 

- mit Cappuccino, Gitarre und Gebet

Dienstag, 5. Juni von 19:30 Uhr bis ca. 22 Uhr im Gemeindezentrum St. Stephan, Kirchgrund 27, Ugr.

Es ist eine Veranstaltung von Frauen für Frauen, die gerne für eine kurze Zeit den Alltagstrott hinter sich lassen und etwas für sich tun wollen: zur Ruhe kommen, den eigenen Wert erspüren, zur Mitte finden. Sinn des Abends ist, den eigenen Rhythmus finden und Glaube als Ressource entdecken mit Singen, Meditativem Tanz, Impulsen, Gebet und Austausch bei Cappuccino, Tee und Gebäck.

Referentin: Sr. M. Anika Lämmle, Liebfrauenhöhe

Anmeldung ist nicht erforderlich

Veranstalter: Schönstatt-Frauenbewegung Stadt- +Landkreis HN

Info: M. Reineke, Tel. 07131-70445

 

Firmband

Ein Ort - eine Zeit - eine Band


Wenn Sie ein Freund von neuem geistlichem Liedgut sind, dann haben wir für Sie ein neues Angebot: Immer wenn in der Kirche in Ilsfeld Vorabendgottesdienst ist, wird dieser komplett musikalisch gestaltet durch die Firmband unserer Kirchengemeinde St. Franziskus.

 

Termine:

9. Juni 2018

30. Juni 2018

 

Jeweils um 18:00 Uhr in der Kirche St. Michael in Ilsfeld.

Eucharistische Anbetung und Abendlob in Ilsfeld


Sie sind eingeladen zur eucharistischen Anbetung, in die katholische Kirche St. Michael im Rosenweg 23 in Ilsfeld. Vor dem, in der Monstranz ausgesetzten Allerheiligsten im stillen Gebet zu verweilen. Dem Herrn für all das Gute das einem wiederfahren ist zu danken. Aber IHM auch all das zu bringen was einen belastet.

Nach dem Zurücksetzen in den Tabernakel, wollen wir den Sonntag mit einem Abendlob beschließen. Herzliche Einladung!                                                                              Danny Borkert

 

Termine: 10.06., 22.07.2018

 

17.00 Uhr           Stille eucharistische Anbetung, Ilsfeld

18.00 Uhr           Abendlob, Ilsfeld

Bild: Martin Manigatterer in: Pfarrbriefservice.de
Bild: Martin Manigatterer in: Pfarrbriefservice.de

AbendIMPULS in Neckarwestheim


Die AbendIMPULSe sind eine verkürzte Form der Vesper (Abendgebet der Kirche).

Sie sind eingeladen einmal im Monat am Montagabend in der katholischen Kirche St. Josef, Weststraße 15 in Neckarwestheim den Tag mit Gesang, Gebet und Gottes Wort abzuschließen. Herzliche Einladung!                              Danny Borkert

 

Termine:  18.06., 16.07.2018

 

19.00 Uhr           AbendIMPULS, Neckarwestheim

Herzen in Talheim

Gemeinsames Gedächtnis der Verstorbenen des vergangenen Monats unserer Kirchengemeinde St. Franziskus (Requiem)


Einmal im Monat wollen wir für alle unsere verstorbenen Gemeindemitglieder des zurückliegenden Monats die Eucharistie (das Requiem) feiern. Wir werden dieses Requiem gemeinsam für unsere Verstorbenen immer in der katholischen Kirche St. Paulus in Lauffen (Schillerstraße 45) am Freitagabend um 18 Uhr für die ganze Kirchengemeinde St. Franziskus (Lauffen, Neckarwestheim, Talheim, Flein, Untergruppenbach, Ilsfeld, Abstatt) feiern.

 

Die Angehörigen der Verstorbenen, aber besonders auch die Gemeindemitglieder sind zu dieser besonders gestalteten Feier eingeladen.

 

Der nächste Termin ist am:

 

Freitag, 08. Juni 2018   –   18.00 Uhr

in St. Paulus Lauffen
für alle Verstorbenen der Kirchengemeinde
St. Franziskus des Monats Mai

 

 

Die weiteren Termine finden Sie >>hier

Diözese Rottenburg Stuttgart