Rückblick 2023

Ukraine Bild: pixabay.com; freie Nutzung
Ukraine Bild: pixabay.com; freie Nutzung

Spendenaufruf Ukraine-Hilfe
 

Wir sammeln für unseren nächsten Hilfstransport, in die Ukraine:
- Grundnahrungsmittel: Nudeln, Reis, Haferflocken, Mehl, Zucker, Salz, Öl, Margarine,
H-Milch, Fleisch-, Wurst-, Obst- und Gemüsekonserven
- Hygiene-Artikel: Waschmittel, Duschgel, Shampoo, Seife, Zahnbürsten, Zahnpasta,
Damenhygiene, Toilettenpapier
- Baby-Nahrung (Milchpulver!)
Nächster Hilfsgüter-Transport am Freitag, 27. Januar 2023 abgehend.
Sammelstelle/Annahmezeiten:
Katholisches Gemeindezentrum St. Michael, Rosenweg 23, Ilsfeld (rechter Seiteneingang)
Dienstag, 24. Januar, 18:00 – 19:30 Uhr und
Donnerstag, 26. Januar 18:00 - 19:30 Uhr
Die Spenden können auch außerhalb der Annahmezeiten in den Pfarrbüros zu den
Öffnungszeiten am Nachmittag von 16.00 – 19.00 Uhr abgegeben werden.
Wenn Sie uns als Fahrerin/Fahrer unterstützen oder anderweitige Hilfe, Unterstützung,
Sachspenden oder Spenden anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei: Sascha Groß, 0173 / 825 9829 oder sg.gross@gmx.de
Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Geldspende unterstützen möchten, richten Sie diese Spende bitte an:
Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus
Verwendungszweck „Ukraine“
IBAN: DE97 6205 0000 0006 8612 29
BIC: HEIS DE 66XXX
Bitte vergessen Sie den Verwendungszweck „Ukraine“ nicht, sonst kann die Spende nicht
zugeordnet werden!

 

Vielen herzlichen Dank!

Sascha Groß

- Vorsitzender Caritasausschuss -

Gottesdienst 3.0
Gottesdienst 3.0

Gottesdienst 3.0 am 22.01. in Lauffen

 

Der nächste Gottesdienst 3.0 – katholisch.jung.modern. findet am 22.01. um 10:30 Uhr in der kath. Kirche St. Paulus in Lauffen statt (Schillerstr. 45). Eine OP- oder FFP2-Maske wird empfohlen, ist aber keine Pflicht mehr. Musikalisch gestaltet den Gottesdienst die Band um Moni und Björn Schwarz. Die Jugendlichen setzen dabei verschiedene Akzente wie Lesung und selbst formulierte Fürbitten, ebenso gibt es zwei Momente der Stille im Gottesdienst. Herzliche Einladung!

 

PR Raimund Probst

Ökumenischer Gottesdienst in St. Michael Ilsfeld am 15. Januar 2023

 

Traditionell fand im Januar des neuen Jahres der ökumenische Gottesdienst unter dem Thema "Schiffbruch und Aufbruch" in der gut besuchten kath. Kirche St. Michael in Ilsfeld statt.

Nach der Begrüßung des evangelischen Pfarrers Bulmann und dem katholischen Wortgottesdienstleiter Danny Borkert erfolgte die Heranführung zum Thema.

In der anschließenden tiefgreifenden Predigt von Pfarrer Bulmann begaben wir uns mit Paulus auf die Reise und ließen uns hineinnehmen

in diese existentielle Situation auf dem Schiff - durch Gefahr und Not - um schließlich zu erkennen, dass Gott uns in allen Aufbrüchen und auch Schiffbrüchen begleitet und hält,

und dass Gottes Macht stärker ist als unser Scheitern und seine Liebe größer als unsere Mutlosigkeit.

Der ökumenische Gottesdienst wurde vom Kirchenchor unter der Leitung von Herrn Knödler begleitet und unserer Organistin Frau Bäuerle.

Danke an alle Sängerinnen und Sänger, die diesen Gottesdienst mit ihren Beiträgen zu etwas "Besonderem" machten.

Danke auch an alle, die den Gottesdienst vorbereitet und mitgestaltet haben, die mitgeholfen und organisiert haben und für das anschließende Miteinander beim Essen.

Pfarrer Bulmann hat uns dies ja aus dem Text der Apostelgeschichte u.a. durch das gemeinsame Essen verdeutlicht - das Fest des Essens ist für uns Menschen unendlich wichtig und wertvoll - neue Gemeinschaft - ein neues Miteinander ist möglich.

Das Schiff gilt auch als Bild für unsere Kirche - im Miteinander wächst neue Lebenskraft - im Miteinander unserer Kirchen.

Das gemeinsame Opfer des Gottesdienstes geht an die Christliche Philippinen Initiative e.V. für Straßenkinder in Manila.

Sternsinger in Flein
Sternsinger in Flein

Kinder stärken – Kinder schützen  in Indonesien und weltweit

 

Die Sternsinger waren in Flein unterwegs, haben den Segen in die Häuser gebracht und Spenden für Kinder in Indonesien gesammelt.

Im feierlich gestalteten Gottesdienst am Dreikönigstag konnten die Kinder mit ihren Familien dabei sein und selbst den Segen empfangen, bevor sie sich auf den Weg durch den Ort machten.

Trotz großer Fortschritte in der Armutsbekämpfung sind 21,5% der Bevölkerung in Indonesien arm oder armutsgefährdet. Die Sternsinger setzen sich dafür ein, dass z. B. Kinder nicht auf der Straße leben müssen oder Kinder von sehr armen Familien geholfen wird. Kindern wird ermöglicht, zur Schule zu gehen und sichere Orte zum Spielen zu haben.

Ein großer Dank geht zuerst an alle Kinder und Eltern, die durch die Straßen gezogen sind, um Spenden zu sammeln. Wir freuen uns, dass Ihr die Aktion mitgetragen habt und hoffen, mit Euch im kommenden Jahr wieder von Haus zu Haus ziehen zu können.

Ein ebenso großes Dankeschön möchten wir allen Spenderinnen und Spendern aus Flein aussprechen. Wir sind dankbar, dass Sie die Sternsinger und dadurch Kinder in Not treu unterstützen. Insgesamt kamen in Flein 2.516 Euro zusammen.

Falls Sie noch spenden möchten, dürfen Sie gerne eine Überweisung machen an:


Kath. Kirche St. Franziskus

IBAN: DE97 6205 0000 0006 8612 29

Kreissparkasse Heilbronn
Stichwort: Sternsinger 2023

 

Wenn Sie keinen Segen der Sternsinger bekommen haben und noch einen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

 

Ihr Fleiner Gemeindeteam – Aktion Sternsinger 2023

Sternsinger in Untergruppenbach
Sternsinger in Untergruppenbach

Sternsingeraktion 2023

 

Die Sternsinger waren in Untergruppenbach und den Teilorten unterwegs und haben Spenden in Höhe von über 2800 € eingenommen! Ein tolles Ergebnis, auf das alle Sternsinger, Betreuer und Helfer sehr stolz sein können!

Wir möchten uns bei allen Spenderinnen und Spendern herzlich bedanken.

Falls Sie keinen Segensaufkleber bekommen haben, können Sie sich gerne im Pfarrbüro melden oder einen Aufkleber mitnehmen, sie liegen im Kirchenvorraum aus.

Unter der folgenden Bakverbindung können gerne noch Spenden überwiesen werden:
Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus

IBAN: DE97 6205 0000 0006 8612 29

Kreissparkasse Heilbronn
Stichwort: Sternsinger 2023

Sternsingeraktion 2023 in Talheim

 

Zwei anstrengende Tage sind vorbei. Bei bestem Sternsingerwetter waren 30 Kinder mit 10 Betreuern in Talheim unterwegs. Am 06.01. wurden die Sternsinger im Gottesdienst ausgesandt und zogen danach durch die Straßen von Talheim.

 

Das sensationelle Ergebnis von 10.164,31€ wurden für die Aktion gesammelt.

Ihr ward spitze!!!

 

Herzliches Vergelt´s Gott an alle, allen Sternsingern, den Betreuern, den Eltern und natürlich auch den Spendern. Ohne Euch alle geht es nicht.

Besonders bedanken möchte ich mich auch bei allen, die mich unterstützt haben.

Den Fahrern, bmk Steinbruchbetriebe Bopp Talheim für´s zur Verfügung stellen eines Transporters für die Aktion, denjenigen, die fürs leibliche Wohl sorgten, denen, die sich um die Gewänder gekümmert haben (anprobiert, abgeändert und gewaschen)

denen, die beim Aufräumen halfen, und und und…..

Ich kann gar nicht alle aufzählen.

 

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr und hoffe, dass wieder alle Kinder und alle anderen Helfer mitmachen, damit wir wieder in ganz Talheim unterwegs sein können

 

Falls Sie noch Segensaufkleber benötigen oder noch keinen erhalten haben, melden Sie sich im Pfarrbüro, Tel. 7890, bitte sprechen Sie auf den AB, oder kommen sie in der Kirche vorbei, dort liegen noch welche sie aus.

 

Wer noch spenden möchte, bitte auf das Konto der

Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus

IBAN: DE97 6205 0000 0006 8612 29 

Stichwort: Sternsinger 2023

 

überweisen oder in einem Briefumschlag in den Briefkasten im Pfarrbüro eingeworfen werden.

Herzlichen Dank!

 

Regina Steiner

Bild: pixabay.com, freie Nutzung
Bild: pixabay.com, freie Nutzung

Geänderte Gottesdienstzeiten ab Samstag, 7. Januar 2023

 

Liebe Gemeindemitglieder,
der Kirchengemeinderat hatte beschlossen, die Zeiten für die Vorabendgottesdienste am Samstag von 18.00 Uhr auf 18.30 Uhr zu verschieben. Diese Regelung gilt so seit Oktober 2022 und sollte probeweise ein Jahr lang getestet werden. In der Zwischenzeit hat es zahlreiche Rückmeldungen aus der Gemeinde an das Pastoralteam und den Kirchengemeinderat gegeben, verbunden mit der Bitte, diese Regelung noch einmal zu überdenken. In der letzten Sitzung des Kirchengemeinderates  wurde daher beschlossen, die Gottesdienstzeiten für die Vorabendgottesdienste ab Samstag, 7. Januar 2023 wieder auf 18.00 Uhr zu ändern.


Kurz zusammengefasst:
Ab 7. Januar sind die Vorabendgottesdienste samstags wieder um 18.00 Uhr.


Wir danken den Gemeindemitgliedern für Ihre Rückmeldung.

 

Im Namen des Kirchengemeinderates:
Pfr. Michael Donnerbauer

Gestaltete eucharistische Anbetung

 

Herzliche Einladung zu der nächsten gestalteten eucharistischen Anbetungsstunde im Kerzenschein in Talheim!

Sie findet am 15. Januar 2023 um 18:00 Uhr in der kath. Kirche Mariä Himmelfahrt in Talheim (Untergruppenbacher Str. 1) statt.

Bild: Danny Borkert
Bild: Danny Borkert

Ökumenischer Gottesdienst am 15. Januar 2023 in Ilsfeld

 

Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst am 15. Januar 2023 um 10:15 Uhr in der kath. Kirche St. Michael in Ilsfeld.

Image: Harald Oppitz/KNA-Bild (Freigabe nur Pfarreien) In: Pfarrbriefservice.de
Image: Harald Oppitz/KNA-Bild (Freigabe nur Pfarreien) In: Pfarrbriefservice.de

Papst em Benedikt XVI ist gestorben

Liebe Gemeindemitglieder,

der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist am 31.12.2022 in Rom im Alter von 95 Jahren gestorben.

Wir werden als ganze Kirchengemeinde für den verstorbenen Papst am 14. Januar um 17.15 Uhr in Talheim den Rosenkranz beten und ebenfalls am Samstag, 14. Januar um 18 Uhr das Requiem für ihn feiern.

Pfr. Michael Donnerbauer

Kindergottesdienst in Talheim

Hallo liebe Kinder,

wir laden euch ganz herzlich zu unserem ersten Kindergottesdienst im Jahr 2023 ein.

Am 8. Januar treffen wir uns zunächst um 10.30 Uhr im Gottesdienst in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Talheim.

Hast du schon einmal den Sternenhimmel beobachtet? Unzählbar viele Sterne gibt es dort zu sehen. Doch vor langer Zeit leuchtete ein Stern zwischen all den anderen hervor. Gemeinsam mit Trudi hören wir die Geschichte dieses besonderen Sterns.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer KiGo-Team

Hilfstransport in die Ukraine
Hilfstransport in die Ukraine

Spendenaufruf Ukraine-Hilfe

 

Wir sammeln für unseren nächsten Hilfstransport, in die Ukraine:
- Grundnahrungsmittel: Nudeln, Reis, Haferflocken, Mehl, Zucker, Salz, Öl, Margarine,
H-Milch, Fleisch-, Wurst-, Obst- und Gemüsekonserven
- Hygiene-Artikel: Waschmittel, Duschgel, Shampoo, Seife, Zahnbürsten, Zahnpasta,
Damenhygiene, Toilettenpapier
- Baby-Nahrung (Milchpulver!)
Nächster Hilfsgüter-Transport am Sonntag, 6. Januar 2023 abgehend.
Sammelstelle/Annahmezeiten:
Katholisches Gemeindezentrum St. Michael, Rosenweg 23, Ilsfeld (rechter Seiteneingang)
Dienstag, 03. Januar, 18:00 – 19:30 Uhr und
Donnerstag, 05. Januar 18:00 - 19:30 Uhr
Die Spenden können auch außerhalb der Annahmezeiten in den Pfarrbüros zu den
Öffnungszeiten am Nachmittag von 16.00 – 19.00 Uhr abgegeben werden.
Wenn Sie uns als Fahrerin/Fahrer unterstützen oder anderweitige Hilfe, Unterstützung,
Sachspenden oder Spenden anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei: Sascha Groß, 0173 / 825 9829 oder sg.gross@gmx.de
Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Geldspende unterstützen möchten, richten Sie diese Spende bitte an:
Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus
Verwendungszweck „Ukraine“
IBAN: DE97 6205 0000 0006 8612 29
BIC: HEIS DE 66XXX
Bitte vergessen Sie den Verwendungszweck „Ukraine“ nicht, sonst kann die Spende nicht
zugeordnet werden!

 

Vielen herzlichen Dank!

Sascha Groß

- Vorsitzender Caritasausschuss -

Bild: sternsinger.de
Bild: sternsinger.de

Sternsingeraktion 2023 in Ilsfeld

Dieses Jahr können die Sternsinger wieder die Haushalte besuchen. Die Aktion steht unter dem Motto „Kinder stärken. Kinder schützen. – in Indonesien und weltweit.“ Wer bei der Sternsingeraktion in Ilsfeld mitmachen möchte, darf sich gerne bis zum 20.12. im Pfarrbüro anmelden (per Mail: Pfarrbuero.Untergruppenbach@drs.de und Tel.: 07131 70059) oder den Anmeldezettel ausfüllen (ihr findet ihn in der Kirche ausgelegt und auf der Homepage). Gebt bitte an, an welchen Tagen ihr mitlaufen könnt.

In Ilsfeld und Teilorten sind die Sternsinger unterwegs am 28. und 29.12. (jeweils nachmittags) und am 06.01. nach dem Gottesdienst.

Bei Rückfragen gerne melden bei Raimund Probst (Mail: Raimund.Probst@drs.de und Tel.: 07133 962740)

PR Raimund Probst

Bild: sternsinger.de
Bild: sternsinger.de

Sternsingeraktion in Flein

 

Liebe Kinder und Jugendliche,

bei der diesjährigen Sternsingeraktion geht es um Kinder, die Opfer von Gewalt werden. Sie sollen gestärkt und unterstützt werden, ihre Bedürfnisse auszudrücken und ihre Rechte einzufordern.

Wir wollen in Flein dazu beitragen, dass Kinder von klein auf vor Gewalt geschützt werden.

 

Die Ation startet mit dem Gottesdienst am 6. Januar 2023 um 10:30 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Flein. Danach werdet ihr in Gruppen durch den Ort ziehen und den Segen in die Häuser bringen. Zwischendurch gibt es im Gemeindehaus ein Mittagessen zur Stärkung.

 

Am Freitag, 9. Dezember 2022, findet von 16:00 bis ca. 17:30 Uhr im Gemeindehaus in Talheim ein Vorbereitsungstreffen statt. Es wäre schön, wenn Du an diesem nachmittag Zeit hättest.

 

Wenn ihr noch Fragen habt, ruft einfach bei Claudia Karthaus, 07131 3956772 oder 0157 33168788 an, auch per Whatsapp. Wir hoffen, dass viele von euch mitmachen und so dazu beitragen, dass Kinder geschützt werden.

 

Claudia Karthaus, Christiane Storz und Ulrike Scheerle

Bild: sternsinger.de
Bild: sternsinger.de

Es ist wieder soweit! Es ist Sternsingerzeit in Talheim!

Die nächste Sternsingeraktion 2023 in Talheim steht vor der Tür. Das Motto heißt dieses Jahr:

 

"Kinder stärken, Kinder schützen! In Indonesien und weltweit"

 

Wir möchten dieses Jahr wieder alle Haushalte in Talheim besuchen.

 

Dazu brauchen wir dich:

Herzliche Einladung an alle Kinder und Jugendlichen, Kommunionkinder, Firmlinge, Konfirmanden, usw...

 

Die Sternsinger sind in Talheim unterwegs:

am Freitag, 06.01.2023 nach dem Gottesdienst ab ca. 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr und

am Samstag, 07.01.2023 von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Der Aussendungsgottesdienst ist am Freitag, 06.01.2023 um 09:00 Uhr.

 

Um planen zu können, gebt bitte eure Anmeldung bis zum 25.11.2022 im Pfarrbüro ab oder schickt sie per Mail oder meldet euch bei Regina Steiner (07133 14567) an. Wer noch einen Anmeldeschein braucht, kann ihn auf der Homepage herunterladen.

Wir benötigen pro Tag ca. 27 bis 30 Kinder, damit wir alle Haushalte besuchen können.

 

Unser Vorbereitungstreffen wird am Freitag, 09.12.2022 von 16:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr sein.

 

Herzlichen Dank, dass Du wieder bei dieser großen Hilfsaktion von Kindern für Kinder mitmachst!

Ich freue mich auf euch!

 

Regina Steiner

Bild: sternsinger.de
Bild: sternsinger.de

Sternsingeraktion 2023 in Untergruppenbach
 

Zwischen Weihnachten und Hl. Drei König sind Mädchen und Jungen (Kinder aller Konfessionen!) in ganz Deutschland in einer ganz besonderen Mission unterwegs: Sie machen sich auf den Weg, um als Sternsinger zu den Menschen zu gehen, Ihnen den Segen des menschgewordenen Gottes zu bringen und für Kinder in Not zu sammeln.  Wenn Kinder sagen “Ich bin Sternsinger“, dann helfen sie diese Welt ein Stück besser zu machen. Dazu brauchen wir auch dieses Jahr Deine und Ihre Unterstützung.

 

Vorbereitungstreffen Samstag, 10.12.2022 um 10.30 Uhr

 

Folgende „Lauf-Termine“ sind geplant:

Mittwoch, 28.12.2022; Donnerstag, 29.12.2022; Mittwoch, 04.01.2023;
jeweils Treffen um 13:30 Uhr

Treffpunkt:

Katholische Kirche St. Stephan (Gemeindesaal)

Kirchgrund 27; 74199 Untergruppenbach

 

Kommt einfach vorbei und lasst uns gemeinsam etwas Gutes tun!                     
Und/Oder meldet Euch gerne schon vorher bei dem Organisationsteam unter

„sternsinger-untergruppenbach@web.de“ oder bei

Sabine Wittmann          (0152 23177807)

Nathalie Pelzl                  (0170 4640407)

Sabine Sachtleben        (0179 7317375)
Wir freuen uns auf Euch!

 

Sternsinger in Lauffen


Anfang des Jahres, am 6. und 7. Januar 2023, gehen die Sternsinger wieder durch unsere Stadt, um den Segen der Weihnachtszeit in die Häuser zu verteilen und um Spenden für Projekte für Kinder zu sammeln. Es wird diesmal wahrscheinlich nicht möglich sein, alle zu besuchen, die auf unserer Liste stehen. Die keinen Besuch erhalten, bekommen wie in den letzten beiden Jahren einen Aufkleber mit dem Segensspruch und die Information, wohin sie, wenn sie spenden möchten, die Spende überweisen können. Wenn sie bisher noch keinen Besuch der Sternsinger bekommen haben, diesen oder die Information über die Sternsingeraktion und den Aufkleber aber gerne erhalten möchten, melden sie sich bitte im kath. Pfarramt oder bei Diakon Meißner. Kinder, die bei der Sternsingeraktion mitmachen möchten, sind herzlich willkommen. Wir treffen uns zur Vorbereitung am 30.12.22 um 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr im Paulus-Zentrum. Kontakt Diakon Jochen Meißner: Tel.: 07133 22027 Mail: J.Meissner@Se-Neckar-Schozach.de

Diözese Rottenburg Stuttgart