KGR Wahl 2020

Kirchengemeinderatswahlen am 22. März 2020


Am 22. März werden in allen katholischen Kirchengemeinden in Baden-Württemberg die Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte für die nächsten 5 Jahre neu gewählt.
Was ist eigentlich der Kirchengemeinderat? Der Kirchengemeinderat leitet zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde und entscheidet über die Schwerpunkte, welche bei der Arbeit in der Kirchengemeinde gesetzt werden und welches Profil eine Gemeinde nach innen und nach außen in der kommenden Zeit entwickeln und ausstrahlen möchte. Es geht dabei natürlich in erster Linie um unseren Glauben als Christen und wie wir diesen lebendig, einladend, offen und tröstlich den Menschen vorleben und dazu ermutigen, selbst im eigenen Leben auf Jesus zu bauen und sich für seine Botschaft einzusetzen. Der Kirchengemeinderat beschließt daher auch den Haushalt der Kirchengemeinde. Er entscheidet über die Schwerpunkte bei den Ausgaben und in welche Bereiche in der kommenden Zeit Geld fließen soll, oder auch nicht (Jugend/ Familie/ Senioren/ Soziales Engagement/ Glaubensweitergabe/ Neuevangelisierung/ Katechese/ Musik/ ….). Der Kirchengemeinderat trifft aber nicht nur die nötigen Beschlüsse, sondern er sorgt auch für deren Umsetzung.

KGR Wahl 2020

Kirchengemeinderatswahl 2020

 

Hier finden Sie die Ergebnisse der Kirchengemeinderatswahl vom 22. März 2020. 

 

Mit der Konstituierenden Sitzung nehmen die neu gewählten Kirchengemeinderäte ihr Amt auf. Bis dahin bleiben die bisherigen Kirchengemeinderäte eingesetzt.

Kirchengemeinderatswahl 2020 Ergebnisse
Kirchengemeinderatswahl 2020 Ergebnisse

Unsere Kandidaten für die Kirchengemeinderatswahl am 22. März 2020

Kirchengemeinderatswahl
Kirchengemeinderatswahl

Kirchengemeinderatswahl am 22.03.2020

Kirchengemeinde St. Franziskus Lauffen

 

Wählen, entscheiden, gestalten:

Die Wahlunterlagen werden den Wahlberechtigten Anfang März zugestellt. Jede Wählerin und jeder Wähler hat 19 Stimmen.


Die Stimmen verteilen sich wie folgt:
4 Stimmen auf Bewerber/innen für Lauffen
1 Stimme   auf Bewerber/innen für Neckarwestheim
3 Stimmen auf Bewerber/innen für Talheim
3 Stimmen auf Bewerber/innen für Flein
2 Stimmen auf Bewerber/innen für Untergruppenbach
1 Stimme   auf Bewerber/innen für Untergrupp.-Unterheinriet
2 Stimmen auf Bewerber/innen für Abstatt
2 Stimmen auf Bewerber/innen für Ilsfeld
1 Stimme   auf Bewerber/innen für Ilsfeld-Auenstein

Es kandidieren für Lauffen:
Franik, Norbert, Technischer Zeichner
Kölbl, Christian, Maschinenbautechniker
Maier, Eleonore, Raumausstatterin
Scherb, Oliver, Bankangestellter
Schwarz, Björn, Beamter
Witzemann, Heike, Sozialpädagogin


Es kandidieren für Neckarwestheim:
Heil, Christoph, Dipl. Ingenieur
Dr. Johann, Hans-Georg, Physiker

Es kandidieren für Talheim:
Buchmüller, Vanessa, Juristin
Wieland, Dagmar, Architektin
Wörner, Robert, Beamter

 

Es kandidieren für Flein:
Karthaus, Udo, Ingenieur
Pahlke, Lutz, Betriebswirt (VWA)
Scheerle, Ulrike, Lehrerin

Es kandidieren für Untergruppenbach:
Bauer, Nicole, Dipl.-Agr. Biologe
Reißer, Michael, Richter


Es kandidieren für Untergruppenbach-Unterheinriet:
Dr. Scherer, Burkhard, Diplom-Ökonom


Es kandidieren für Abstatt:
Gans, Manuel, Dipl.-Ing. FH
Lang, Melanie, selbst. Handelsvertreterin
Dr. Mathes, Rudolf-Paul, Physiker


Es kandidieren für Ilsfeld:
Borkert, Danny, Lagerist
Rausch, Milica, Hauswirtschafterin
Ulm, Christiane, Pädagogische Fachkraft


Es kandidieren für Ilsfeld-Auenstein:
Groß, Sascha, kaufmännischer Angestellter

Die Wahlunterlagen werden den Wahlberechtigten Anfang März zugestellt. Jede Wählerin und jeder Wähler hat 19 Stimmen.

 

Die Stimmen verteilen sich wie folgt:


4 Stimmen auf Bewerber/innen für Lauffen
1 Stimme auf Bewerber/innen für Neckarwestheim
3 Stimmen auf Bewerber/innen für Talheim
3 Stimmen auf Bewerber/innen für Flein
2 Stimmen auf Bewerber/innen für Untergruppenbach
1 Stimme auf Bewerber/innen für Untergruppenbach-Unterheinriet
2 Stimmen auf Bewerber/innen für Abstatt
2 Stimmen auf Bewerber/innen für Ilsfeld
1 Stimme auf Bewerber/innen für Ilsfeld-Auenstein

 

Wir haben uns für die allgemeine Briefwahl entschieden. Sie können Ihren Wahlbrief in den Briefkasten der Pfarrbüro´s einwerfen oder an den Wahltagen 21. und 22. März im Wahllokal abstimmen, bitte bringen Sie dann Ihre Wahlbenachrichtigungskarte mit, die Sie mit den Unterlagen erhalten haben.


Öffnungszeiten der Wahllokale:
Samstag, 21.03.2020 von 17:00 – 19:30 Uhr
In Flein und in Untergruppenbach – im Gemeindehaus


Sonntag, 22.03.2020 von 10:00 – 12:00 Uhr
In Neckarwestheim und in Ilsfeld  -- im Gemeindehaus


Sonntag, 22.03.2020 von 10:00 – 13:00 Uhr
In Lauffen, in Talheim und in Abstatt – im Gemeindehaus


Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

KGR Wahl 2020
KGR Wahl 2020
Diözese Rottenburg Stuttgart