Firmung

Die Firmung verleiht den meist jugendlichen Firmlingen den Heiligen Geist, um sie in der Glaubensgemeinschaft fester zu verwurzeln und die Verbindung zu Jesus und er katholischen Kirche zu stärken. Gefirmte Christen sind aufgerufen sich an der Aussendung des Glaubens zu beteiligen und in Wort und Tat für den christlichen Glauben Zeugnis zu geben.

 

Quelle: www.katholisch.de

Alle 2 Jahre feiern wir in den verschiedenen Kirchen unserer Gemeinde mit Jugendlichen, die die 8. oder 9. Klasse besuchen, das Sakrament der Firmung. Die Jugendlichen werden rechtzeitig, mit allen Informationen zur Anmeldung zum Firm-Kurs, der auf den Empfang des Sakraments vorbereitet, angeschrieben. Zu einem Informationsabend sind auch die Eltern herzlich eingeladen, auch Sie gehören bei der Vorbereitung mit dazu. Auch werden Ihnen an diesem Abend die jeweiligen Firmtermine und der Firmspender bekanntgegeben.

 

Firmbriefe und Infoabende zur Firmung 2023

Die Jugendlichen der 8. und 9. Klasse und ihre Eltern sind bereits angeschrieben worden und haben die ersten Informationen erhalten. Wer bis jetzt keinen Brief bekommen hat und bei der Firmvorbereitung mitmachen möchte, soll sich bitte in einem der drei Pfarrbüros melden (Kontaktdaten unter www.st-franziskus-lauffen.de) oder am Infoabend einfach vorbeikommen.

Die Informationsabende für Firmlinge und Eltern finden statt:

am Dienstag, 22.11. um 19:00 Uhr im Pauluszentrum in Lauffen (Schillerstr. 45),

am Mittwoch, 23.11. um 19:00 Uhr im Gemeindehaus St. Stephan Untergruppenbach (Kirchgrund 27) und

am Donnerstag, 24.11. um 19:00 Uhr im Gemeindehaus St. Peter Talheim (Untergruppenbacher Str. 6.)

 

Herzliche Einladung an die Jugendlichen sich mit den Fragen des Lebens zu beschäftigen und ihren Platz in Gesellschaft, Kirche und Welt zu finden.

PR Raimund Probst

 

Zuständig für die Firmvorbereitung ist Pastoralreferent Raimund Probst

Kontaktdaten >>HIER<<

 

Firmung Bild: Johann Andorfer In: Pfarrbriefservice.de
Firmung Bild: Johann Andorfer In: Pfarrbriefservice.de
 

 

Diözese Rottenburg Stuttgart